News

Überblick

Qualitätsmanagement für die Automobilindustrie: Von QM-Beratung, QMS-Implementierung, Weiterentwicklung von QM-Systemen auf Basis der IATF 16949 bis zur Vorbereitung auf die IATF 16949 Zertifizierung. Das Upgrade Ihres QM-Systems von der ISO 9001 zur IATF 16949. Die Unterstützung bei Ihrem Delta-Check hinsichtlich der IATF-Zertifzierungsvorgaben gemäß IATF 16949 oder der Planung und Durchführung von Remote Audits. Die Einführung kundenspezifischer Forderungen, Normen und Normänderungen inklusive der notwendigen Prozessanpassungen. Die Beratung und die Umsetzung zu Ihren Lieferantenentwicklungsprogrammen und die Auszeichnungen als exzellenter Lieferant oder preferred Supplier, als Beispiel sei hier Q1-Award genannt. Die Ist-Analyse Ihrer Prozesse und Ihres Systems mit den erforderlichen Maßnahmenplänen bezüglich robuster Produktionsprozesse, Reifegradabsicherung, Schadteilanalyse und NTF. Seminare, Trainings, Workshop, Webinare und E-Learnings zu zentralen QM-Methoden und Werkzeugen. Automotive Core Tools, also etwa VDA 4.3, APQP, PPF VDA 2, PPAP, FMEA Controlplan, SPC, MSA, 8D-Report, 3D-Report – Analyse der Prozesse und der Regelkreise:
APQP – Advanced Product Quality Planning APQP über alle Phasen des Entwicklungsprozesses. Projektmanagement für die nachhaltige Sicherstellung der Produkt- und Dienstleistungsqualität.

Corona - die Welt steht still und das Leben geht weiter. Die Pandemie hat nicht nur im privaten Bereich völlig neue Situationen geschaffen, sondern auch im unternehmerischen Bereich. Aufträge sind storniert, weggebrochen oder auf unbestimmte Zeit verschoben worden. Sicher geglaubte Einnahmen sind nicht mehr planbar. Und keiner weiß, wie es in diesem Jahr (oder im kommenden) weitergehen wird. Selbst Virologen und Experten können uns keine genaue Auskunft geben, weil auch sie jeden Tag neue Erkenntnisse erlangen. Das Virus ist neu und nicht berechenbar. Auf der Seite des Robert Koch Instituts finden sich zahlreiche Fragen und Antworten zu und über Corona.

Mein Tag im Homeoffice mit 5S & Arbeitsplatzorganisation – New Work - #Home_Office: Mein Tag im Homeoffice –  Was bedeutet digitale Transformation wie kann sie erfolgreich umgesetzt werden? Was ist digitaler Wandel? ... Und wie kann eine Arbeitswelt 4.0, 4.1 oder auch Industrie 5.0 aussehen mit Blick auf 5G-Standards oder auch Inudtrie 5.0? ... Wenn Sie es bisher gewöhnt waren, außer Haus im #Büro und #Administraion zu arbeiten, dann war die Struktur Ihres Arbeitstages automatisch vorgegeben. Im Homeoffice gibt es keine solchen Automatismen, Sie müssen selbst für eine sinnvolle Tagesordnung sorgen. Damit Sie nicht gleich am ersten heimischen Arbeitstag in ein organisatorisches und auch psychologisches Loch fallen, sollten Sie Strukturen schaffen, die sich an Ihren Tagesablauf im Büro anlehnen. So fällt die Umgewöhnung leichter und die Veränderung macht sich nicht ganz so krass bemerkbar. Ohne Ordnung keine Effizienz / 5S / Arbeitsplatzorganisation - Legen Sie am besten schriftlich eine feste Tagesordnung fest, an der Sie sich zu Anfang entlanghangeln können. So verlieren Sie im Kleinen nicht den roten Faden und geraten im Großen und Ganzen nicht aus dem Gesamtkonzept. Ein kleiner Blick auf den Spickzettel reicht dann schon aus – und es kann schnell weitergehen im Text: Das Aufstehen - Stellen Sie den Wecker auf die übliche Zeit ein und stehen Sie auf wie immer. Das erleichtert den Einstieg in den Arbeitstag und behält eine gewisse Routine bei. Ziehen Sie sich so an, wie Sie es auch für den Gang ins Büro getan hätten. Diese disziplinarische Maßnahme gehört zur Alltagsroutine und stimmt Sie auf den Arbeitsmodus ein. Warum ist das Anziehen und die tägliche Pflege so wichtig? Ganz simpel – natürlich ist verführerisch sich im Jogginganzug oder Pyjama an PC zu setzen. Mich sieht doch keiner, also ist es doch egal ob ich im Schlumpiaufzug meine Arbeit mache, oder?
Mein Outfit beeinflusst maßgeblich mein Verhalten. Sowohl bei meiner Einstellung zur Arbeit, als auch meine Stimme beim Telefonieren.

Strategieentwicklung, Planung und Umetzung zur ISO 9001 Zertifizierung. Erstellung QM-Dokumentation sowie Beratung bei der Beratung und Einführung von QM Software Lösungen wie Dokumentenmanagement für ein Qualitätsmanagement Digital 4.0, CAQ oder auch ERP-Software und als Basis aller IT-Projekte, Lean Managenent und Changemanagement / Verändungsmanagment. Weiter sind wir Ihr Partner für ISO 9001 / Qualitätsmanagement Organisation, Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung des Zertifizierungsaudits und Trainings Ihrer Mitarbeiter. Und für uns gängige Praxis: Remote Beratung und Projekt-Umsetzung. Remote-Beratung wie Vor-Ort-Termine: Alle Projektteam-Mitglieder nutzen Systeme und Software für Online-Meetings, Gruppenchats und Dokumenten Bearbeitung. Informationen werden geplant in Projekt-Ordnern für alle Projektteammitglieder bereitstellt und können Online auf Basis von Benutzer- und Rechte-Vorgaben bearbeitet und kommuniziert werden. Und die Arbeitsweise und Vorgehensweise für die Umsetzng zum Thema Arbeitsplatz 4.0 ... Home-Office, auf Geschäftsreise im Business-Hotelzimmer, im Besprechungsraum ... egal .. mit mehreren Kollegen oder an Ihrem gewohntem Arbeitsplatz.

Diese Krise hat uns alle getroffen. Die Auswirkungen durch Sars-CoV-2 auf die Wirtschaft und Finanzmärkte sind enorm.
Wir stehen alle vor einer neuen und uns unbekannten Herausforderung. Gesundheitlich und wirtschaftlich.
Einzelne Unternehmen, Selbstständige, Freelancer und die Finanzmärkte trifft dieser Virus und die damit verbundenen Einschnitte mit voller Kraft. Die Auswirkungen sind zum aktuellen Zeitpunkt nur schwer zu überblicken. Unsere  Leistungen rund um
FMEA-Training, Coaching und Projekt-Untertützung bieten wir Ihnen natürlich Online über individuelle Webinare und projektspefizfische Web-Konferenzen an. Bei allen angebotenen Produkten, Services und Dienstleistungen - und in allen Unternehmensbereichen , Produktentstehungsprozessen / PEP und Produktzyklen. Unser Team weiß die Wichtigkeit und Wirkung, die FMEA im Wettbewerb entwickelt. Tatsächlich sind fehlerfreie Produkte und Produktionen nicht nur ein Kosten-, sondern eben auch ein Kundenfaktor - und zudem ein Alleinstellungsmerkmal, auf das auch Sie setzen sollten. Mit uns und unserer FMEA Schulungen, FMEA Trainings & Moderatoren Ausbildungen und FMEA-Coachings und Projektbegleitungen wie FMEA Moderationen von Planung, über Durchführung bis zum follow up in den Sprachen Mandarin/Englisch/Französisch/Spanisch/Deutsch.

#Telefonieren ...Telefonakquise ob Inbound oder Outbound in Zeiten des #coronaviurus ... und das ganze bieten wir natürlich auch #Remote, #Online & Webinar als #Telefontraining an - Die richtige Ansprache ist nicht nur im Telefonmarketing der Schlüssel zum Erfolg - Richtig telefonieren in Zeiten von Social Media (Xing, Facebook, Instagram ...), DSGVO und Co. ... Doch, wo beginnt dieser Weg und wie erreichen Sie ihn? Und wie sieht eine Telefonakquise in Zeiten von Digitalisierung / Digitaler Transofrmation, Sozialer Netzwerke wie Xing, Facbook ..., und DSGVO aus? Ganz einfach: Mit uns und unserem Training für Kunden aus dem B2B-Umfeld im Rahmen von Lean Management und Lean Sales Management mit praxiserprobten Übungen und Beispielen, ansprechend aufbereiteten Fallstudien und vielem mehr. Denn wir wissen, wie Sie die lange Leitung umgehen und Telefonate zum sprichwörtlichen heißen Draht machen. Ein heißer Draht, der Neugierde und Interesse an Ihren Produkten und Service weckt und gleichzeitig auch "Hitzköpfe" zu besänftigen weiß.

Auf Grund der Corona Pandemie sind alle unsere Trainings als Webinar verfügbar. Ihre Vorteile? Keine Reisekosten, Alle Mitarbeiter nehmen via PC teil, 1:1 Kommunikation mit dem Trainer, Schulungsunterlagen digital, Zertifikat für alle Teilnehmer ... und noch vieles mehr ... elearning | Webinare und Online Trainings in Zeiten des Coronavirus | Online Seminar & Training rund um FMEA / Risikomanagement & RisikoanalyseQualitätsmanagement, ISO 9001 und IATF 16949, Führungskräfteentwicklung / Leadership & Digitalisierung / Industrie 4.0 | Wir begleiten Unternehmen ganzheitlich auf dem Weg durch die Digitalisierung: Von der Strategieplanung und Entwicklung der Digital-Roadmap, über Changemanagement, Lean und Prozessoptimierung sowie Auswahl und Einführung von Software-Lösungen wie u. a. CAQ, MES, DMS und ECM, Hardware bis hin zu Anwender-Trainings | Risikomanagement + Risikoanalyse im Produktentstehungsprozess | FMEA Seminare auf Basis von VDA + AIAG Standard | FMEA Moderation | externer FMEA Moderator | Unser Angebot auf einem Blick - Auf Grund der Corona Pandemie sind alle unsere Trainings als Webinar verfügbar. Ihre Vorteile?

Seite 5 von 37